This site requires JavaScript to be enabled. Your browser does not support this website. Please use Internet Explorer 7 or above, Firefox 2 or above, or Safari 4 or above to view this site. Don't remind me anymore

Kontakte

Marianne Kuball
Telefon
+49 (0)40 2881 1285
E-Mail
hamburg.presse(at)draftfcb(dot)com
Katharina von Reden-Lütcken
Telefon
+49 (0)40 31766 326
E-Mail
katharina.reden(at)adpublica(dot)com

DRAFTFCB SORGT FÜR "D.A.S. RECHT AN IHRER SEITE"

Hamburg, 08. November 2010 | „Wenn das, dann D.A.S.“ – so lautet das Kampagnenmotto, das die D.A.S. mit dem Thema Rechtsschutz verbindet. Ab dem 8. November läuft der erste von drei TV-Spots auf allen reichweitenstarken Sendern. Im Mittelpunkt der Kampagne steht der Mensch – im Konflikt mit den alltäglichen Ungerechtigkeiten dieser Welt.


„Unsere Kreation bringt das oft verdrängte Thema Rechtsschutz-versicherung eindringlich und mit Sinn für Humor ins Bewusstsein der Zielgruppe“, so Bill Biancoli, Creative Director bei Draftfcb Deutschland. „Die D.A.S. ist der Partner der Versicherten, mit genau der richtigen Lösung für alle rechtlichen Probleme“, ergänzt Michael Pantner, Leiter Marketing D.A.S. Und erklärt so auch den neuen Claim „D.A.S. Recht an Ihrer Seite“, der das Selbstverständnis der D.A.S. als partnerschaftlicher Rechtsdienstleister auf den Punkt bringt. „Draftfcb hat uns bereits im Pitch durchgängig strategisch und kreativ überzeugt“, so Theo Schuchardt, Leiter Markenführung D.A.S.


Die 20-sekündigen TV-Spots, die den Auftakt zur neuen Markenkommunikation bilden, wurden vom schwedischen Regisseur Calle Astrand (Ikea, Zalando) und der Produktionsfirma Radical Media in Szene gesetzt. Darüber hinaus beinhaltet das umfangreiche Kampagnenpaket einen neuen Internetauftritt und eine Social-Media-Kampagne, die von Draftfcb und ihrem Onlinepartner TLGG, Berlin, bis Anfang 2011 realisiert werden und die neue strategische Ausrichtung der D.A.S. als Rechtsdienstleister stärken sollen. Auch arbeitet Draftfcb derzeit an der Entwicklung eines neuen Corporate Design und einer Imagebroschüre. Weitere Kommunikationsmaßnahmen – wie ein nationaler Print- und CLP-Flight – sind bereits in Planung.

 

Zur Kreation


Verantwortlich auf Kundenseite:
Michael Pantner, Leiter Marketing D.A.S.

Verantwortlich auf Agenturseite:
Kreation:
Dirk Haeusermann, Executive Creative Director
Bill Biancoli, Creative Director
Jessica Schneider, Senior Art Director
Jula Böhm, Art Director
Alexandra Beck, Junior Copywriter
Vitali Nazarenus,  Junior Art Director

Beratung:
Penelope Winterhager, Managing Director
Isabel Padberg, Management Supervisor
Britta Kronacher, Account Manager
Silke Weißbach, Junior Account Manager

Strategie:
Jürgen Meyer, Chief Planning Officer
Stefan Näf, Strategic Planner

Produktion:
Britta Wolgast, Senior FFF Producer
Franziska Wolter, Junior FFF Producer
Calle Astrand, Regie
Göran Hallberg, Kamera
Christiane Dressler, Executive Producer Radical Media
Till Ratensperger, Producer Radical Media

Über Draftfcb:
Draftfcb Deutschland wurde 1876 als Centrales Annoncen Büro William Wilkens in Hamburg gegründet und ist damit Deutschlands erste Werbeagentur. An den beiden Standorten in Hamburg und München entstehen interdisziplinäre, internationale und nationale Kampagnen u. a. für AUDI, Lindt, SC Johnson, Kraft Foods, Heidelberger Leben, Camel, Varta Automotive, blau.de, Merz, D.A.S. und seit über 100 Jahren für Beiersdorf (heute für die Marken NIVEA, Eucerin, Hidrofugal, Florena und 8x4). Draftfcb Deutschland gehört zu den Top 10 der effizientesten Agenturen Deutschlands. Das Draftfcb-Netzwerk umfasst Agenturen in 92 Ländern mit mehr als 9.200 Mitarbeitern weltweit und gehört zur Interpublic Group of Companies (NYSE: IPG). Weitere Informationen finden Sie unter www.draftfcb.de.

Über die D.A.S.
Die D.A.S. ist Europas Nr. 1 im Rechtsschutz. Gegründet 1928, ist die D.A.S. heute in 16 europäischen Ländern und in Südkorea aktiv. Die Marke D.A.S. steht für die erfolgreiche Einführung der Rechtsschutzversicherung in verschiedenen Märkten. Elf Millionen Kunden vertrauen der Marke D.A.S. und ihren Experten in Fragen rund ums Recht. 2009 erzielte die Gesellschaft Beitragseinnahmen in Höhe von 1,1 Mrd. Euro. Die D.A.S. ist der Spezialist für Rechtsschutz der ERGO Versicherungsgruppe und gehört damit zu Munich Re, einem der weltweit führenden Rückversicherer und Risikoträger. Mehr unter www.das.de.

Zurück zur Übersicht