This site requires JavaScript to be enabled. Your browser does not support this website. Please use Internet Explorer 7 or above, Firefox 2 or above, or Safari 4 or above to view this site. Don't remind me anymore

Kontakte

Marianne Kuball
Telefon
+49 (0)40 2881 1285
E-Mail
hamburg.presse(at)draftfcb(dot)com

RASIEREN - AUS PFLICHT WIRD KÜR

Hamburg, 14. April 2008 | Barthaare von Männern sind so hart wie Kupferdraht – entsprechend lautet meist die Antwort für eine angenehme Rasur eine noch schärfere Klinge. Ganz zum Leidwesen der Haut. „Männer achten beim Rasieren immer auf die Klingen. Dabei ist der Rest genauso wichtig. Das ist dann wie ein High-Tech-Laptop ohne Software. Das eine braucht das andere,“ so Alexandra Höhn, Creative Director bei Draftfcb. Dank Microtechnologie schafft es EXTREME COMFORT schon während der Rasur, Hautirritationen zu mildern. Auf Basis natürlicher Süssholzwurzel-Extrakte wird das Barthaar aufgeweicht und die Rasur erleichtert. Die Kombination aus Rasiergel und After Shave schützt und entspannt die Haut.

Durch EXTREME COMFORT wird die Rasur also so angenehm, dass man nicht genug davon haben kann. Entsprechend werden in der Kampagne auf humorvolle Weise Männer gezeigt, die nicht aufhören wollen, sich zu rasieren. Die Kampagnen-Idee wurde unter der Führung von Draftfcb Deutschland gemeinsam mit Draftfcb-Kreativen von allen fünf Kontinenten entwickelt und in Hamburg umgesetzt. Das Kommunikations-Paket umfasst TV, Kino, Print, Outdoor und Point-of-Sale Maßnahmen.  

Konzeptionelle Klammer für die EXTREME COMFORT Produktkampagne ist die von Draftfcb Deutschland entwickelte „What Men want“-Dachkampagne, unter der die Beiersdorf AG die Kommunikation für sämtliche NIVEA-Männerpflegeprodukte zusammengefasst hat.

Beiersdorf hat diesen Markt „gemacht“. Mit dem ersten pflegenden Gesichtsbalsam für Männer, brachte NIVEA 1986 das erste Produkt für die Gesichtspflege des Mannes auf den Markt, heute zählen mehr als 50 Produkte zu diesem Bereich. Sie machen knapp 20 Prozent des Gesamtumsatzes von NIVEA aus und wachsen kontinuierlich mit 18 Prozent knapp sechsmal so schnell wie der restliche Kosmetikmarkt.

Über Draftfcb:
Draftfcb Deutschland wurde 1876 als Centrales Annoncen Büro William Wilkens in Hamburg gegründet und ist damit Deutschlands erste Werbeagentur. An den drei Standorten in Hamburg, München und Stuttgart entstehen interdisziplinäre, internationale und nationale Kampagnen u.a. für AUDI, Lindt, SC Johnson, Kraft Foods, Varta Automotive und seit über 100 Jahren für Beiersdorf (heute für die Marken NIVEA, Eucerin, Hidrofugal und 8x4). Draftfcb Deutschland gehört zur Top 10 der effizientesten Agenturen Deutschlands und konnte unter anderem in den letzten Monaten ABN AMRO International, Camel International, Dorint Hotels, Miracel Whip und Triumph Motorräder als Neukunden gewinnen. Das Draftfcb-Netzwerk umfasst Agenturen in 110 Ländern mit mehr als 9.000 Mitarbeitern weltweit und gehört zur Interpublic Group of Companies (NYSE: IPG).  Weitere Informationen finden Sie unter www.draftfcb.de.

Verantwortlich auf Kundenseite:
Daniel Fett, SBM Manager Beiersdorf International
Patrick Bochet, SBF Manager Beiersdorf International
Marc Karabasch, Marketingleiter Nivea for Men, Beiersdorf Deutschland
Christoph Krauss, Senior Brand Manager Nivea for Men, Beiersdorf Deutschland

Verantwortlich auf Agenturseite:
Alexandra Höhn, Creative Director
Nadja Hatzy, Art Director
Ian-Scott Paterson, Copy Writer
Heike Brünjes, Management Supervisor
Mark Altenberg, Account Director
Angelika Ade, FFF Producer
Wiebke Burmeister, Art Buying

Film:
Silvio Helbig, Regie
Jo!schmid filmproductions, Produktion

Über Draftfcb:
Draftfcb Deutschland wurde 1876 als Centrales Annoncen Büro William Wilkens in Hamburg gegründet und ist damit Deutschlands erste Werbeagentur. An den drei Standorten in Hamburg, München und Stuttgart entstehen interdisziplinäre, internationale und nationale Kampagnen u.a. für AUDI, Lindt, SC Johnson, Kraft Foods, Varta Automotive und seit über 100 Jahren für Beiersdorf (heute für die Marken NIVEA, Eucerin, Hidrofugal und 8x4). Draftfcb Deutschland gehört zur Top 10 der effizientesten Agenturen Deutschlands und konnte unter anderem in den letzten Monaten ABN AMRO International, Camel International, Dorint Hotels, Miracel Whip und Triumph Motorräder als Neukunden gewinnen. Das Draftfcb-Netzwerk umfasst Agenturen in 110 Ländern mit mehr als 9.000 Mitarbeitern weltweit und gehört zur Interpublic Group of Companies (NYSE: IPG). Weitere Informationen finden Sie unter www.draftfcb.de.

Zurück zur Übersicht