This site requires JavaScript to be enabled. Your browser does not support this website. Please use Internet Explorer 7 or above, Firefox 2 or above, or Safari 4 or above to view this site. Don't remind me anymore

Kontakte

Marianne Kuball
Telefon
+49 (0)40 2881 1285
E-Mail
hamburg.presse(at)draftfcb(dot)com
Katharina von Reden-Lütcken
Telefon
+49 (0)40 31766 326
E-Mail
katharina.reden(at)adpublica(dot)com

DRAFTFCB LÄUTET WEIHNACHTSZEIT EIN

Hamburg, 20. November 2009 | Nach neun Jahren geht der Lindt Weihnachtsmann mit einem neuen TV-Spot von Draftfcb on air. Das Markenzeichen des weihnachtlichen Schokoladenklassikers ist das typische Lindt Glöckchen. Draftfcb rückt es in den Mittelpunkt einer emotionalen 35-sekündigen Weihnachtsgeschichte: Unter den neugierigen Blicken eines kleinen Jungen bekommen die Lindt Weihnachtsmänner in der Stube der Maîtres Chocolatiers gerade den letzten Schliff. Kaum ist das letzte Glöckchen justiert, gibt ihnen der Junge ein Zeichen – und die Schar der Lindt Weihnachtsmänner beginnt zu läuten. Durch das offene Fenster dringt das Klingen aus der Lindt Stube hinaus in die verschneite Winterlandschaft. Glocken an Kirchtürmen, an Weihnachtsbäumen und sogar am Schlitten des Weihnachtsmannes stimmen in das Konzert mit ein. Der kleine Junge verfolgt das verzauberte Glockenkonzert mit leuchtenden Augen. Er hat soeben die Weihnachtszeit eingeläutet – und bekommt zum Dank einen großen Lindt Weihnachtsmann vom Maître Chocolatier.

„Kaum eine Märchenwelt ist uns so vertraut wie die Weihnachtswelt mit ihren vielen Mythen, Ritualen und Geheimnissen – und der Lindt Weihnachtsmann mit seinem Glöckchen gehört einfach dazu“, erklärt Mario Anspach, Creative Director bei Draftfcb den TV-Spot. Das teilweise in Wien gedrehte, teilweise animierte Lindt Weihnachtsmärchen läuft ab sofort auf reichweitenstarken Sendern in Deutschland.

Verantwortlich auf Kundenseite
Dr. Adalbert Lechner, Geschäftsführer
Heike Bootz, Direktorin Marketing
Stephanie Lecolle, Product Group Manager Seasonals

Verantwortlich auf Agenturseite
Kreation:
Mario Anspach, Creative Director
Carola Thölke, Art Director
Axel Wohlers, Copywriter
Ines Koch, Junior Art Director

Beratung:
Karin Möller, Management Supervisor
Isabel Padberg, Account Director

FFF: Angelika Ade
Regisseur: Michael Bindlechner
TV-Produktion: Frames Filmproduktion
Animation: Digital Light Factory, Salzburg

Über Draftfcb:
Draftfcb Deutschland wurde 1876 als Centrales Annoncen Büro William Wilkens in Hamburg gegründet und ist damit Deutschlands erste Werbeagentur. An den beiden Standorten in Hamburg und München entstehen interdisziplinäre, internationale und nationale Kampagnen u. a. für AUDI, Lindt, SC Johnson, Kraft Foods, Camel, Triumph Motorräder, Varta Automotive, blau.de, Merz und seit über 100 Jahren für Beiersdorf (heute für die Marken NIVEA, Eucerin, Hidrofugal, Florena und 8x4). Draftfcb Deutschland gehört zu den Top 10 der effizientesten Agenturen Deutschlands. Das Draftfcb-Netzwerk umfasst Agenturen in 110 Ländern mit mehr als 9.000 Mitarbeitern weltweit und gehört zur Interpublic Group of Companies (NYSE: IPG). Weitere Informationen finden Sie unter www.draftfcb.de.

Zurück zur Übersicht